Beruhigungsmittel bei drei Pferden nachgewiesen - Ergebnisse der Kontrollen im Rosenmontagszug liegen vor

stadt Koeln LogoDie Ergebnisse der vom Umwelt- und Verbraucherschutzamt am diesjährigen Rosenmontag, 24. Februar 2020, bei den eingesetzten Pferden vorgenommenen Blutproben liegen nun vor. Dabei waren die Proben von drei Pferden positiv. Bei diesen drei Pferden wurde das Beruhigungsmittel Acepromazin nachgewiesen. Das Umweltschutzamt und Verbraucherschutzamt leitet nun gegen den Inhaber des Reitbetriebes, von dem die drei Pferde entsandt wurden, ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein. Die Tierärzte entnahmen von den Pferden im Rosenmontagszug insgesamt 50 Blutproben, die auf unerlaubt eingesetzte Medikamente und Substanzen überprüft wurden.

Bei den Kontrollen am Rosenmontag waren sieben Tierärztinnen und Tierärzte aus dem Sachgebiet Veterinärdienste des Umweltschutzamtes und Verbraucherschutzamtes im Einsatz. Neben einer Inaugenscheinnahme der Pferde hinsichtlich ihres Allgemeinzustands, Gesundheitszustands und Pflegezustands wurden auch die eingesetzten Kutschen und die Transportmittel überprüft, mit denen die Pferde nach Köln gebracht werden.

Die Veterinärinnen und Veterinäre berücksichtigen bei ihren Kontrollen insbesondere tierschutzrechtliche Aspekte. Bei extremen Auffälligkeiten können sie auch eine Teilnahme der betroffenen Pferde am Zug untersagen. Dies war beim diesjährigen Rosenmontagszug nicht der Fall.

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Jürgen Müllenberg / https://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.